Leistungen

Vom Behandlungsspektrum her werden alle gängigen Operationsverfahren und konservative Behandlungsmethoden durchgeführt.


Diagnostik

  • Dopplerdruckmessung (ABI-Messung)
  • B-Bildsonographie und farbcodierte Duplexsonographie
  • Lichtreflexionsrheographie
  • Venenverschluss-Plethysmographie
  • CT-Angiographie und DSA (in Kooperation mit der Klinik Kösching)



Konservative Therapie

  • Prävention von Gefäßerkrankungen
  • Kontrolle der Risikofaktoren
  • Medikamentoese Therapie (z.B. Prostavasininfusionen)



Operative Therapie

  • Varizenoperationen
  • Hauttransplantationen und Fasciotomien bei Ulcuschirurgie auch mit Shavetechnik
  • Bypassoperationen und lokale Ausschälplastiken (TEA) bei Schaufensterkrankheit oder Zuckererkrankung
  • Intraoperative Dilatationen und Stentimplantationen
  • Amputationschirurgie in fortgeschrittenen Stadien und bei fehlender Rekonstruktionsmöglichkeit
  • Operationen an den Halsschlagadern bei drohendem Schlaganfall
  • Dialyseshunts/Katheterchirurgie zur Nierenersatztherapie
  • Behandlung des diabetischen Fußsyndroms
nach oben scrollen